DOWNLOAD
Registrieren Sie sich, um folgende Dokumente zu laden.
WEITERE DOKUMENTE UND DOWNLOADS: Registrieren Sie sich auf MyTGW!

TGW ist Klassenpate in der HTL Grieskirchen

Rechtzeitig Begeisterung für Informatik wecken

09.10.2012

Das Welser Anlagenbau Unternehmen TGW übernimmt eine Klassenpatenschaft der 1A HIF (Höhere Informatik) in der HTL Grieskirchen. Die Jugendlichen erhalten dadurch eine konkrete Vorstellung, wie ihre Jobs einmal aussehen können. Gleichzeitig stärkt TGW den persönlichen Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern und späteren, potenziellen Arbeitnehmern. HTL Direktorin Barbara Seyff: „Wir sind sehr froh über diesen Austausch. Denn es ist wichtig, dass unsere Mädchen und Burschen einen Bezug zur Jobpraxis bekommen. Das schafft Orientierung und motiviert die jungen Leute."

TGW macht Informatik für die Schülerinnen und Schüler erlebbar. So sind Vorträge über IT in der Logistik-Automatisierung vorgesehen, Unterrichtseinheiten werden passend zum Lehrstoff adaptiert und Programmierübungen mit Praxisbeispielen aus dem Partnerunternehmen angereichert. Exkursionen zu TGW und zu deren oberösterreichischen Kunden sind ebenso geplant. Darüber hinaus stehen Praktikumsplätze zur Verfügung und Diplomarbeiten werden vergeben. Eine finanzielle Unterstützung soll die Beschaffung von Lehrmaterial und den Besuch von Messen ermöglichen. TGW Geschäftsführer Thomas Berndorfer: „Wir wollen jungen Menschen zeigen, was die IT in unseren Systemen bewegen kann und sie so für die IT und für die Logistikautomatisierung begeistern. Die Job-Aussichten für Absolventen einer IT-HTL sind bei TGW äußerst vielfältig und reichen von der IT-Entwicklung bis zum Projektmanagement und vom Fachspezialisten bis zum Bereichsleiter.“

Downloads

Description Size Format
Presseinformation TGW ist Klassenpate in der HTL Grieskirchen - DOC 119 KB DOC
Die Schüler der 1A HIF (Höhere Informatik) in der HTL Grieskirchen werden von TGW durch ihre Schullaufbahn begleitet. 6.7 MB JPG
Durch diese Kooperation wird Informatik für die Schüler erlebbar und sie erhalten einen persönlichen Bezug zur Materie. 5.6 MB JPG