TGW und Intersport präsentieren Logistiklösung - News & Presse - TGW Logistics Group
DOWNLOAD
Registrieren Sie sich, um folgende Dokumente zu laden.
WEITERE DOKUMENTE UND DOWNLOADS: Registrieren Sie sich auf MyTGW!

TGW und Intersport präsentieren Logistiklösung

10.05.2011

Am 13. April 2011 fand das Seminar "Innovating Logistics Solution at Intersport" in der Zentrale von Intersport Polen statt, das von TGW und Intersport gemeinsam ausgerichtet wurde. Ziel des Seminars war es, führenden Logistikprofis aus Polen aktuelle Entwicklungen und Trends in der europäischen Intralogistik vorzustellen.

30 Vertreter geladener Firmen, größtenteils aus dem Management, nahmen am Seminar teil.

Im Rahmen der Veranstaltung konnte das zentrale Warenlager, das Herzstück der Supply Chain von Intersport, präsentiert werden. Es handelt sich um eine AKL-Lösung, die mit weiteren Logistikmodulen von TGW zu einem maßgeschneiderten Produkt für Intersport ausgebaut wurde.

Die beiden Hauptverantwortlichen für das Projekt, Lukasz Chmaj, Intersport, und Lech Sowinski, TGW, führten auch durch die Veranstaltung. Der Logistik Manager von Intersport berichtete den geladenen Gästen von seinen Erfahrungen in diesem Projekt, von der Ermittlung der Anforderungen wegen des raschen Firmenwachstums bis hin zu Herausforderungen der Lagerlogistik.
Lech Sowinski präsentierte alle Phasen des Projekts und die darin entstandenen Versionen und Layouts, die in der finalen Lösung mündeten, die unsere Gäste in voller Aktion im Warenlager von Intersport begutachten konnten. Dieser praktische Teil der Veranstaltung war besonders interessant für die anwesenden Logistiker.

In den ergänzenden Programmpunkten wurden die Unternehmen TGW und Intersport vorgestellt. Intersport präsentierte auch seine Pläne zur EURO 2012, wo die Verkaufsstände in der Fan Zone exklusiv von Intersport betrieben werden. Für die Realisierung dieses Vorhabens wird das AKL eine große Rolle spielen.

Im Rahmen des Seminars wurde mit den anwesenden Managern ausgiebig über Herausforderungen der Intralogistik diskutiert und Lösungen für Probleme konnten sofort anhand des Systems bei Intersport demonstriert werden.

Wir bedanken uns bei allen Gästen für Ihre Teilnahme. Interessenten für unsere nächste Veranstaltung der Serie "Automation in Logistics Processes" werden Informationen dazu auf unserer Website http://www.tgw-group.com finden.